KLIMANEUTRALE PRODUKTION

Nachhaltige Energie

Die besondere Lage unseres Betriebes in unmittelbarer Nähe 
des Bodensees gebietet den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen. Deshalb sehen wir den Schutz unserer Umwelt und nachhaltiges Wirtschaften als Verpflichtung. Durch unsere Solaranlage mit einer Fläche von über 2.000 qm erzeugen wir zu 100 Prozent nachhaltige Energie. So setzen wir auf klimaneutrale Produktion bei allen Print-Produkten und unterstützen aktiv den CO2-Ausgleich.

FSC-zertifiziert

Der Forest Stewardship Council, kurz FSC, ist eine internationale Non-Profit-Organisation. Das Council schuf das erste System zur Zertifizierung nachhaltiger Forstwirtschaft und entwickelt es permanent weiter. Neben Ökostrom setzen wir – wann immer möglich – zertifiziertes Papier aus nachhaltiger Waldwirtschaft ein. So zeigen wir unseren Kunden, dass das Druckhaus Müller eine gute Wahl ist, wenn Umweltverträglichkeit unverzichtbares Element der Firmenphilosophie ist.

Klimaneutraler Druck

Vollkommen klimaneutraler Druck ist heutzutage noch nicht möglich. Beim klimaneutralen Druck wird der angefallene CO2-Ausstoß berechnet und anschließend durch die Unterstützung verschiedener Umwelt-Projekte kompensiert. Ein auf uns angepasster CO2-Rechner, ermittelt die ausgestoßene CO2-Menge für den jeweiligen Auftrag. Art und Auflage des Produkts bestimmen den jeweiligen Betrag, der hierbei fällig wird.

fsc-werbung-sw
print-co2-geprueft
Nachhaltige Energie
%
Angestrebte C02-Kompensation
%